Faszientraining MRS

Bewegung ist Leben und erst durch die richtige Benutzung der 3. Dimension der Bewegung - der Faszien, ist es möglich ein Pferd lange leistungsfähig zu erhalten und bei dysbalancierten und bewegungsgestörten Pferden wieder naturgemäß zu regenerieren.

Die Medizinische Reitlehre nach Dr. Stodulka® bietet einen neuen Ansatz die Faszien des Pferdes durch eine langjährig vom Fachtierarzt für Physiotherapie & Rehabilitationsmedizin und Ausbilder Dr. Stodulka erprobte und geschützte Trainingslehre ihr Pferd gesund und leistungsstark zu erhalten.

Getreu dem Motto Beweglichkeit erhalten, schaffen und verbessern.

Das dafür notwendige Basisrüstzeug wird Ihnen in Theorie und Praxis in 2 Modulen zu je 3 Tgen vermittelt.

Studienplan Faszientraining MRS® nach Dr. Stodulka

- Faszien - Architektur der Balance (Faszien & Beweglichkeit erfühlen und erspüren)

- Einführung in das Faszientraining (Körperwahrnehmung, Maularbeit MRS®, Bewegungslernen und funktionelle Einheiten)

- Fortgeschrittenes Faszientraining (Lösung von Stresspunkten, Einführung ins Kinesiotaping zur Verbesserung der Bewegung)

Terminübersicht